vergrößernverkleinern
David De Gea unterstützt seine Freundin, die Sängerin Edurnity. © Instagram/d_degeaoffcial

Sonst feuert sie ihn eher bei Fußballspielen an, jetzt ist es an David De Gea, seine Freundin Edurne Garcia zu unterstützen. Die Sängerin tritt für Spanien beim Eurovision Song Contest am 23. Mai in Wien an.

Als Goalkeeper bei Manchester United ist David de Gea (24) Applaus gewöhnt. Im Mai wird der Spanier aber selbst im Publikum sitzen und jemanden anfeuern, soviel er nur kann - jemanden, der ihm sehr nahe steht. Seine Partnerin, die fünf Jahre ältere Edurne Garcia (29) tritt dann in der Wiener Stadthalle beim europaweiten Gesangswettbewerb Eurovision Songcontest an. Mit dem Titel "Amanecer" will sie den Sieg für Spanien nach Hause bringen.

Wie sehr sich die schöne Blondine auf die Unterstützung ihres Partners verlassen kann, zeigt David De Gea schon jetzt. Auf Instagram postete der Torwart aus Manchester ein Foto seiner Freundin und schrieb dazu: "Wir könnten keine bessere Wettbewerberin für Eurovision haben. Ich bin sehr stolz auf dich, Edurnity!"

Ihren größten Fan hat die 29-jährige Künstlerin mit David De Gea schon gefunden - jetzt muss sie nur noch den Rest der stimmberechtigten Menschen in den teilnehmenden Nationen von sich und ihrem Talent überzeugen. Blöd nur, dass es für den Fußballer terminlich etwas eng werden könnte. Nur einen Tag nach dem ESC muss er mit Manchester United in der Premier League gegen Hull City ran. Falls seine Freundin den Contest gewinnen sollte, muss die Siegesfeier wohl vorerst verschoben werden.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel