vergrößernverkleinern
Hugh Jackman zeigt es an: LeBron James ist zurück! © Twitter/RealHughJackman

Nicht nur die Cleveland-Fans hatten am Donnerstag Grund zum Jubeln: Auch Hollywoodstar Hugh Jackman war angesichts der starken Leistung von LeBron James gegen die Los Angeles Lakers völlig aus dem Häuschen.

"Willkommen Zuhause, King James!!", kommentierte Hugh Jackman (46) auf Twitter und zeigte auf dem dazugehörigen Bild stolz auf sein T-Shirt mit dem Aufdruck "Cavs" und der Rückennummer 23 von LeBron James (30). Auch wenn in Australien, dem Heimatland des "X-Men"-Stars, eigentlich Rugby der wohl populärste Sport ist, scheint der sympathische Kinoheld und Wahl-New-Yorker aber auch mit der NBA verbunden zu sein, besonders natürlich mit dem Star der Cleveland Cavaliers.

Und der verdiente sich mit einer tollen Leistung gegen die Lakers wahrlich den Respekt seines prominenten Fans Hugh Jackman. King James zeigte eindrucksvoll, warum seine Rückkehr zu alter Stärke und sein Comeback nach zweiwöchiger Verletzungspause so wichtig sind für das Team, das zuvor sechs Matches verloren hatte. Mit 36 Punkten war der 30-Jährige der Erfolgsgarant des Abends und setzte sich auch im Star-Duell gegen Kobe Bryant (36) durch. Das Match endete schließlich 109:102.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel