vergrößernverkleinern
So kunstvoll ist das neue Tattoo von Jerome Boateng. © Instagram/jeromeboateng

Frisch zurück aus dem Trainingslager des FC Bayern in Katar zeigt sich Jerome Boateng auch schon mit neuer Körperkunst: Der Nationalspieler hat sich offenbar ein weiteres Tattoo stechen lassen.

Auf Instagram präsentiert Jerome Boateng (26) stolz das großflächige Tattoo, das seinen linken Unterarm bedeckt. Schwarze Ornamente mit feinen Schattierungen ziehen sich vom Handgelenk bis knapp über den Ellbogen, dazu ließ sich der Bayern-Star die Worte "Trust" und "Believe" auf die Außenseite des Arms stechen, zu deutsch "Vertrauen" und "Glauben". Die Fans scheinen angetan vom neuesten Werk des Nationalspielers: Die Kommentare im Netz lauten unter anderem "Echt richtig nice" oder auch "Cool, steht dir".

Reichlich Erfahrung mit Tätowierungen hat Jerome Boateng selbstverständlich schon, so zieren seinen rechten Arm das Logo der Champions League - der berühmte Fußball mit Sternen - und die Zahl 3 in Anlehnung an ihn und seine beiden Brüder George und Kevin-Prince Boateng (27). Auch seinen zweiten Vornamen Agyenim trägt er auf dem rechten Unterarm. Beeindruckend ist zudem die Sammlung mit Namen von 21 Familienmitgliedern: Diese trägt der 26-Jährige von der Schulter bis zur Taille auf der linken Rückenhälfte.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel