vergrößernverkleinern
Backstage vor ihrem großen Auftritt: Lena Gercke und Sami Khedira bei der Mercedes-Benz Fashion Week in Berlin. © getty images

Für Lena Gercke ist ein großer Wunsch in Erfüllung gegangen: Die Freundin von Sami Khedira ist das neue Gesicht der Kosmetikfirma Maybelline New York. Bei ihrem ersten Job für die Make-up-Profis unterstütze der Kicker seine Liebste nun vor Ort.

Am Montag lief Lena Gercke (26) das erste Mal für Maybelline New York über den Laufsteg und präsentierte ein glamouröses Make-up inklusive goldener Augenbrauen auf der Fashion Week in Berlin. Schon Stunden zuvor musste die langjährige Freundin von Weltmeister Sami Khedira (27) für den aufwendigen Look in die Maske, wie ein Instagram-Foto beweist, auf dem die einstige "Germany's Next Topmodel"-Siegerin im Liegen geschminkt wird.

So etwas erlebt auch ein erfahrenes Model wie Lena Gercke nicht alle Tage. Gut, dass Sami Khedira sich die Zeit nahm, um seine Herzensdame zu ihrem großen Auftritt zu begleiten. Mehrere Fotos zeigen die beiden backstage - kurz bevor die hübsche Blondine auf den Catwalk muss.

Erst kurz zuvor hatte Lena Gercke ihren Fans verraten, dass sie das neue Gesicht von Maybelline New York ist und sich riesig darüber freut. "Träume werden doch wahr! So glücklich, jetzt Teil der Maybelline New York Familie zu sein! Ich freue mich darauf, mit euch zu arbeiten", hatte sie auf Facebook geschwärmt. Die Liebste von Sami Khedira wird ab März für die Print- und TV-Kampagnen einer Mascara-Reihe der Firma zu sehen sein.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel