vergrößernverkleinern
Shaquille O'Neal schaut im Kino offenbar gerne Actionfilme. © Getty Images/Mike Coppola

Basketball-Legende Shaquille O'Neal hat schon selbst in einigen Filmen mitgespielt, doch ein Kinofan ist er immer geblieben. Aktuell freut er sich besonders auf "Hercules" mit Dwayne Johnson in der Hauptrolle.

Am 4. September startet "Hercules" in den deutschen Kinos und auch Shaquille O'Neal (42) kann die Neuverfilmung kaum erwarten. "Ich freue mich darauf Hercules zu sehen, bei dem mein Kumpel Brett Ratner Regie geführt hat und der laufende Muskel The Rock mitspielt", twittert der ehemalige NBA-Star begeistert.

Dazu teilt Shaquille O'Neal den Link zum offiziellen Trailer der Hollywoodproduktion, um auch bei seinen Fans die Vorfreude zu steigern. Einige seiner Follower könnten sich den Ex-Sportler mit Entertainer-Qualitäten hingegen auch in der Rolle des 'Hercules' vorstellen. "Es wäre ein besserer Titel, wenn sie ihn Shaqules genannt hätten", zeigt sich ein User besonders kreativ.

Doch da das Actionspektakel schon abgedreht ist, werden sich auch die Shaq-Unterstützer mit Dwayne Johnson (42) in der Hauptrolle abfinden müssen. Neben dem Wrestler hat der Actionstreifen "Hercules" übrigens ein weiteres Highlight zu bieten, über das sich insbesondere Sportfans freuen dürften: Cristiano Ronaldos (29) Modelfreundin Irina Shayk (28) wird äußerst leicht bekleidet zu sehen sein.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel