vergrößernverkleinern
Auf einer großen Leinwand genoss Iker Casillas Spiel 3 der NBA-Finals. © Twitter/CasillasWorld

Der spanische Nationaltorwart Iker Casillas ist mit seinem Gedanken nicht nur bei der WM 2014, aktuell beschäftigen ihn auch die NBA-Finals. In Brasilien schaute er das Spiel 3 zwischen den Miami Heat und San Antonio Spurs.

Während der WM 2014 gastiert Iker Casillas (33) mit der spanischen Nationalmannschaft in Curitiba. Via Twitter zeigt der Champions-League-Gewinner seinen Fans, dass nicht nur Fußball auf dem Programm der Kicker steht.

"#SAvsMIA in Curitiba", schreibt Casillas im sozialen Netzwerk. Zusätzlich gewährt die Real Madrid-Legende mit einem Foto einen Einblick hinter die Kulissen des WM 2014-Camps der Spanier. Auf einem ansonsten schlecht beleuchteten Bild lässt sich zumindest eine Großbildleinwand erkennen, auf der das Duell zwischen den Miami Heat und San Antonio Spurs gezeigt wird. Nicht erkennen lässt sich, ob Iker Casillas das Spiel mit seinen Mannschaftskollegen oder alleine genossen hat.

Am kommenden Freitag werden die Spanier dann erstmals in das Geschehen bei der WM 2014 angreifen. Zum Auftakt wartet ein echtes Spitzenspiel, denn es geht gegen die Niederlande - schon im WM-Finale 2010 standen sich die beiden Kontrahenten gegenüber.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel