vergrößernverkleinern
Shaquille O'Neal ist ein echtes Multitalent - nur Freiwürfe kann er nicht. © getty images

MC, MVP, DJ - Shaquille O'Neal ist ein echtes Multitalent. Seine Qualitäten als Rapper und Basketballer hat er bereits unter Beweis gestellt. Jetzt taucht Shaq auch noch am Mischpult auf.

Am 27. Juni im Chateau Nightclub des Paris Hotels in Las Vegas wird Shaquille O'Neal (42) seinen großen Auftritt haben. Was der frühere Basketball-Star und heutige TV-Experte als DJ auf dem Kasten hat, stellte er bereits live im Fernsehen unter Beweis.

Bei "NBA in TNT" stellte sich Shaq ans Mischpult von DJ Irie und überzeugte die Anwesenden. "Das erklärt seine Freiwurfschwäche. Immer wenn er eigentlich Freiwürfe üben sollte, war er offenbar draußen als DJ aktiv", witzelt TV-Experte Charles Barkley (51).

Tatsächlich hat Shaquille O'Neal Geheimtraining als DJ genommen. DJ Irie, der DJ der Miami Heat, sagte gegenüber "TMZ": "Als Shaq in Miami war, hat er sich in sein Haus ein Studio gebaut." Dort hätten die beiden unter anderem mehrere Mixtapes produziert.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel