vergrößernverkleinern
Mandy Capristo präsentiert ihren Fans ein herzliches Vater-Tochter-Selfie. © Instagram/mandygracecapristo

Über zu wenig familiäre Unterstützung kann sich Mesut Özil bei der WM 2014 nicht beklagen. Nicht nur Freundin Mandy Capristo hat die Reise nach Südamerika angetreten, auch sein Schwiegervater in spe ist anscheinend dabei.

Von Land und Leuten zeigt sich Mandy Capristo (24) in Brasilien absolut begeistert, regelmäßig teilt sie mit ihren Fans ihre persönlichen Eindrücke von der Reise. Auch beim heutigen WM 2014-Halbfinale zwischen Deutschland und dem Gastgeber in Belo Horizonte wird die Sängerin offenbar dabei sein - und ihr Papa gleich mit, wie es scheint.

Via Instagram postete Mandy Capristo nun ein Selfie mit ihrem Vater Vittorio, auf dem die beiden sehr vergnügt aussehen. "Happy Daddy", kommentiert die Freundin von Mesut Özil (25) den Schnappschuss während der WM 2014. Dem Foto zufolge genießen Vater und Tochter die gemeinsame Zeit in Brasilien.

Schon im April hatte Vittorio Capristo bei Instagram unter Beweis gestellt, dass er offenbar ein großer Fan vom Freund seiner Tochter ist. Gemeinsam mit Mandy Capristo hatte er ein Foto aufgenommen, das ihn mit einem Arsenal London-Schal zeigt. Sein musikalischer Nachwuchs hatte neben ihm stilecht im Mesut Özil-Trikot posiert.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel