vergrößernverkleinern
Zusammen mit Lilly Becker und Franziska Knuppe schaute Sabine Lisicki das Finale der WM 2014. © Twitter/sabinelisicki

Tennisspielerin Sabine Lisicki weiß, was es heißt, für Deutschland auf dem Platz zu stehen. Umso mehr kann sie die Freude der Kicker über den Titel bei der WM 2014 verstehen. Voller Stolz gratuliert sie den Fußballhelden auf Twitter.

Als wahrer Fan der deutschen Nationalmannschaft meldete sich Sabine Lisicki (24) über die sozialen Netzwerke regelmäßig zu den Spielen. Als der Titelgewinn dann feststand, gratulierte die Tennis-Beauty dem deutschen Team von ganzem Herzen.

"Es gibt keine Worte, die beschreiben könnten, wie stolz ich auf das DFB-Team bin und mich für sie freue", schreibt Sabine Lisicki zu einem Twitter-Foto, das sie in Jubelpose zeigt. Für den Schnappschuss hatte es sich die Nummer 31 der Weltrangliste vor dem Fernseher bequem gemacht - freudestrahlend posierte sie für die Kamera, während im Hintergrund die Siegerehrung übertragen wird.

Via Instagram hatte Sabine Lisicki kurz zuvor ein Video veröffentlicht, das ihre Reaktion auf das Siegtor von Mario Götze bei der WM 2014 eingefangen hat. Beim Jubeln wurde das Tennisass von Topmodel Franziska Knuppe (39) unterstützt. Auch Lilly Becker (38) war bei dem gemeinsamen Fußballabend offenbar vor Ort, wie ein Bild zeigt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel