vergrößernverkleinern
Traumpaar: Mats Hummels und Cathy Fischer. © getty images

Nach dem Gewinn der WM 2014 geht es für Mats Hummels und vermutlich auch für seine Freundin Cathy Fischer erstmal in den wohlverdienten Urlaub - Jürgen Klopp spendiert allen Dortmunder Nationalspielern ein paar zusätzliche freie Tage.

Mats Hummels (25) und Cathy Fischer (26) haben anstrengende vier Wochen hinter sich. Der Dortmund-Kicker mauserte sich mit einer herausragenden Leistung zu einem der Stars der WM 2014 in Brasilien, seine Freundin erregte viel Aufsehen mit ihrer Kolumne. Beide haben sich daher einen ausgiebigen Urlaub nach den WM-Strapazen verdient.

Der Meinung ist offenbar auch Jürgen Klopp (47). Der BVB-Trainer gewährt all seinen Nationalspielern einen Sonderurlaub, berichtet die "Bild". Einziger Wermutstropfen: Die Spieler um Mats Hummels verpassen damit das Supercup-Spiel gegen Bayern München und das erste DFB-Pokalspiel gegen die Stuttgarter Kickers.

Wohin es für Mats Hummels und Cathy Fischer geht, ist noch unklar. Es ist allerdings zu erwarten, dass die beiden schon bald ihre Fans über ihre Social-Media-Kanäle auf dem Laufenden halten. Hummels legte sich erst kurz vor der WM einen Twitter-Account zu. Inzwischen hat er schon fast 400.000 Follower. Über den Kurznachrichtendienst bedankte sich der Abwehrspieler auch nach den Feierlichkeiten in Berlin für den triumphalen Empfang in der Heimat: "Danke Deutschland, dass ihr uns auf diese Art und Weise zu Hause willkommen geheißen habt."

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel