vergrößernverkleinern
Mikkel Kessler hat 41 seiner 42 Kämpfe gewonnen, davon 31 durch K.o. © getty

Beim Super-Six-Turnier sind sechs der besten Boxer des Supermittelgewichts vertreten. Sport1.de stellt die Fighter vor.

München - Beim Super-Six-Turnier treten sechs der besten Supermittelgewichtsboxer gegeneinander an.

In einer Vorrunde, Halbfinale und Finale wird der stärkste Kämpfer in dieser Gewichtsklasse ermittelt. Neben einer Menge Geld stehen auch der WBA- und der WBC-Gürtel auf dem Spiel.

Drei der Fighter kommen aus den USA, die drei anderen aus Europa.

Deutschland wird von Arthur Abraham vertreten. Zweifelsohne ist "King Arthur" ein herausragender Boxer, doch seine Gegner haben es in sich. 162750(DIASHOW: Die Teilnehmer des Super-Six-Turnier)

Sport1.de stellt die Teilnehmer des "Super-Six" im Stenogramm vor:

Arthur Abraham (Berlin)

Geburtsdatum: 20. Februar 1980 in Eriwan/ArmenienGröße: 1,78 mBilanz: 30 Siege (24 durch K.o. ), keine Niederlage, kein UnentschiedenTrainer: Ulli WegnerKampfname: "König Arthur"Größter Erfolg: IBF-Weltmeister im Mittelgewicht durch K.o.-Sieg gegen Kingsley Ikeke im Dezember 2005

Andre Dirrell (USA)

Geburtsdatum: 7. September 1982 in Flint/MichiganGröße: 1,88 mBilanz: 18 Siege (13 durch K.o. ), keine Niederlage, kein UnentschiedenTrainer: Leon LawsonKampfname: "The Matrix"Größter Erfolg: Olympiadritter 2004 in Athen im Supermittelgewicht

Carl Froch (Großbritannien)

Geburtsdatum: 2. Juli 1977 in Nottingham/EnglandGröße: 1,85 mBilanz: 25 Siege (20 durch K. o.), keine Niederlage, kein UnentschiedenTrainer: Robert McCrackenKampfname: "Kobra"Größer Erfolg: Seit Dezember 2008 WBC-Weltmeister im Supermittelgewicht

Mikkel Kessler (Dänemark)

Geburtsdatum: 1. März 1979 in KopenhagenGröße: 1,85 mBilanz: 42 Siege (31 durch K.o.), eine Niederlage, kein UnentschiedenTrainer: Ricard OlsenKampfname: "Viking Warrior"Größter Erfolg: Seit Juni 2008 WBA-Weltmeister im Supermittelgewicht

Jermain Taylor (USA)

Geburtsdatum: 11. August 1978 in Little Rock/ArkansasGröße: 1,80 mBilanz: 28 Siege (17 durch K.o.), 3 Niederlagen, 1 UnentschiedenTrainer: Ozell NelsonKampfname: "Bad Intentions" (schlechte Absichten)Größter Erfolg: Träger aller vier WM-Gürtel der größten Verbände im Mittelgewicht nach dem Sieg gegen Landsmann Bernard Hopkins im Juli 2005

Andre Ward (USA)

Geburtsdatum: 23. Februar 1984 in San FranciscoGröße: 1,85 mBilanz: 20 Siege (13 durch K.o.), keine Niederlage, kein UnentschiedenTrainer: Virgil HunterKampfname: "S.O.G." (Son of God - Sohn von Gott) Größter Erfolg: Olympiasieger 2004 in Athen im Halbschwergewicht

Zum Forum - jetzt mitdiskutierenZurück zur Startseite

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel