Weltmeister Felix Sturm soll nach Angaben des "Hamburger Abendblattes" seinen WBA-Gürtel gegen seinen armenischen Universum-Stallkollegen und Europameister Koren Gevor verteidigen.

Weder Universum noch die Kämpfer wollten das Duell, das am 11. Juli auf dem Nürburgring stattfinden soll, offiziell bestätigen, da der Vertrag noch nicht unterzeichnet sei.

Beide Kämpfer hätten jedoch ihre mündliche Zusage gegeben. Am 25. April hatte Sturm seinen WM-Titel im Mittelgewicht gegen den Japaner Koji Sato erfolgreich verteidigt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel