Robert Stieglitz ist auf seinem Weg zu einem WM-Fight nicht zu stoppen. Gegen den Tschechen Jindrich "Tornado" Velecky, der 15 seiner 16 Siege vorzeitig feierte, präsentierte sich der SES-Supermittelgewichtler in Top-Form und siegte nach 10 Runden einstimmig nach Punkten.

Weltergewichtler Jan Zaveck war seinem Gegner Arek Malek 6 Runden lang klar überlegen, schaffte aber nicht den entscheidenen K.o.-Schlag.

Der ungeschlagene Rico Müller brauchte in seinem 7. Kampf nur 1:14 Min. um im Superweltergewicht den Bulgaren Demir Nanev auszuknocken

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel