Juan Manuel Lopez bleibt WBO-Champion im Super-Bantamgewicht. Der Fighter aus Puerto Rico setzte sich in Atlantic City in den USA Olivier Lontchi.

Lopez, hatte den Herausforderer zweimal in den Ringstaub geschickt. Zur 10. Runde kehrte der in Kamerun geborene Kanadier nicht mehr in den Kampf zurück.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel