Marcos Maidana gewann in Los Angeles den Interims-WM-Titel der WBA im Halbweltergewicht gegen Victor Ortiz.

Der Argentinier durch besiegte den US-Amerikaner durch t.K.o. in der 6. Runde.

Die WBA hatte den Kampf um die Interims-Krone angestzt, da Weltmeister Andreas Kotelnik aus der Ukraine seinen Titel zu lange Zeit nicht verteidigt hatte.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel