Frankfurt erwartet ein Box-Spektakel der Extraklasse.

Am 12. September wird Vitali Klitschko dort vor 55.000 Zuschauern in der Commerzbank-Arena seinen WBC-Titel im Schwergewicht gegen den Engländer David Haye verteidigen.

"Wir haben uns schon vor zwei Jahren beworben. Doch der Kampf von Wladimir Klitschko gegen Walujew wurde abgesagt. Jetzt hat man sich wieder an uns erinnert. Wir sind natürlich in riesiger Vorfreude", sagte Stadion-Chef Patrick Meyer gegenüber "Bild".

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel