Arthur Abraham ist vor seinem Auftaktkampf beim neuen "Super-Six-Turniers" mit sechs der weltbesten Supermittelgewichts-Boxer am 17. Oktober gegen Jermain Taylor (USA) zuversichtlich.

"Die Teilnahme ist schon gut. Aber ich möchte nicht nur teilnehmen, sondern ich will es auch gewinnen", sagte der IBF-Mittelgewichts-Weltmeister Abraham.

"Taylor ist natürlich ein Champion. Schließlich hatte er im Mittelgewicht die Titel aller vier Verbände gewonnen. Aber ich möchte die Fans in meiner Heimatstadt nicht enttäuschen", meinte "König Arthur".

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel