Die Zahl der deutschen Achtelfinalisten bei den 15. Weltmeisterschaften der Amateure in Mailand hat sich am Samstag auf fünf erhöht.

Bantamgewichtler Denis Makarov und Mittelgewichtler Konstantin Buga gewannen ihre Zweitrunden-Kämpfe. Makarov wurde 11:6-Punktsieger gegen den US-Amerikaner Jesus Madgaleno.

Buga ließ dem Bulgaren Mladen Manejew keine Chance und fertigte ihn mit 12:1 Punkten ab.

Damit folgte das Duo Leichtgewichtler Eugen Burhard, Fliegengewichtler Ronny Beblik und Superschwergewichtler Erik Pfeifer in die Runde der letzten 16.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel