Schwergewichtsweltmeister Witali Klitschko verteidigt seinen WBC-Titel am 12. Dezember in Bern gegen den US-Amerikaner Kevin Johnson.

Der 38 Jahre alte Boxprofi tritt damit erstmals in seiner Laufbahn in der Schweiz an.

Klitschko hatte seinen Titel am 26. September in den USA gegen Chris Arreola verteidigt.

Er steigt nun bereits wieder zu einer freiwilligen Titelverteidigung in den Ring, weil sein Bruder Wladimir Klitschko noch an den Folgen seiner Schulteroperation leidet.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel