Halbschwergewichtler Jürgen Brähmer verteidigt seinen Interims-Titel um die Weltmeisterschaft der World Boxing Organisation in seiner Heimatstadt Schwerin.

Der Gegner des 31-Jährigen ist noch nicht bekannt. Bei der gleichen Kampfveranstaltung boxt Mittelgewichtler Sebastian Zbik gegen den Italiener Emanuele Della Rosa um die Interims-WM des Weltverbandes WBC.

Zuvor muss sich Brähmer am 3. und 20. November vor dem Schweriner Amtsgericht wegen angeblicher Körperverletzung und Beleidigung verantworten.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel