Die beiden Leichtgewichts-Favoriten Artur Schmidt und Eugen Burhard haben bei den 87. deutschen Box-Meisterschaften in Berlin souverän das Halbfinale erreicht.

Titelverteidiger Schmidt (Marl-Hüls) setzte sich am Donnerstag gegen Toygar Kayalar (Stuttgart) mit 11:2 nach Punkten durch.

Der WM-Fünfte Burhard (Osnabrück) ließ in seinem ersten Kampf Sinan Bayrak (Karlsruhe) beim 10:2-Punktsieg keine Chance.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel