Die Bundesliga der Amateurboxer wird international.

Am Rande der 87. deutschen Einzel-Meisterschaften in Berlin beschloss der Deutsche Boxsport-Verband (DBV) eine Aufstockung der Bundesliga auf sechs Klubs, wovon drei nicht aus Deutschland kommen.

In der Saison 2009/2010 treten in den zwei Staffeln neben Titelverteidiger Velberter BC, Hertha BSC Berlin und Motor Babelsberg auch das dänische Boxteam Nord, die polnische Mannschaft Nanski Klub Posen sowie das niederländische Windmill Team an.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel