Der italienische Box-Europameister im Super-Federgewicht, Devis Boschiero, ist am Donnerstag wegen des Verdachts des Drogenhandels in Padua verhaftet worden.

Das berichtet die italienische Nachrichtenagentur ANSA.

Der in 25 Kämpfen als Profi unbesiegte 28-Jährige war demnach im Besitz von 15 Gramm Kokain und hatte über 14.000 Euro Bargeld dabei.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel