Der kubanische Schwergewichtler Odlanier Solis hat seinen bis 2010 datierten Vertrag beim Hamburger Arena-Boxstall um drei Jahre verlängert.

Der Olympiasieger und dreimalige Amateur-Weltmeister hatte sich im Januar 2007 aus seiner Heimat abgesetzt und ist seitdem in 15 Profikämpfen unbesiegt.

Sein Promoter will den 29-Jährigen künftig auch im Lager der Berufsboxer zum Weltmeister aufbauen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel