Christine Theiss hat ihren WKA-Kickbox-WM-Titel (Fullcontact) verteidigt. Die Mittelgewichtlerin besiegte die Portugiesin Raquel Gaspare, die für die erkrankte Herausforderin Sanja Bilanovic aus Kroatien eingesprungen war, durch t.K.o in Runde 5.

"Es war eine Keilerei", analysierte die 28-Jährige bei Sport1.de.

Im Rahmenprogramm gewannen die 22-jährige Weltergewichtlerin Cindy Metz (Punktsieg über die 37-jährige Britin Bridie Murphy) und Schwergewichtler Besim Kabashi durch K.o. in Runde 1 über den Kroaten Zoran Dorcic ihre EM-Kämpfe.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel