Ein Titelkampf zwischen Interims-Weltmeister Sebastian Zbik und WBC-Mittelgewichts-Champion Kelly Pavlik wird immer wahrscheinlicher.

Pavlik verteidigte seine WBC- und WBO-Titel durch einen Sieg nach technischem K.o. in der fünften Runde gegen Herausforderer Miguel Espino erfolgreich.

Zbik hatte am Samstagabend durch einen 2:1-Punktsieg (120:109, 117:111, 113:115) gegen den Italiener Emanuele Della Rosa in Schwerin seinen Teil zum großen Duell beigetragen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel