Vitali Tajbert aus dem Universum-Box-Stall hat erneut Ärger mit der Polizei.

Laut Polizeibericht soll sich der 27-Jährige in der Stuttgarter Discothek "The Paris" eine Schlägerei mit einem russischen Gast geliefert haben.

Tajbert soll dabei laut "Stuttgarter Zeitung" einen 23-Jährigen per Faustschlag zu Boden gestreckt haben.

Das Opfer kam mit einer Gehirnblutung und unter Lebensgefahr ins Krankenhaus.

Bereits 2005 hatte Tajbert Ärger mit der Justiz, als sich nach einer Radarfalle eine Verfolgungsjagd mit der Polizei lieferte.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel