Box-Weltmeister Juan Manuel Lopez aus Puerto Rico hat im heimischen San Juan seinen Titel des Verbandes WBO im Superbantamgewicht verteidigt.

Der 25-Jährige feierte einen K.o.-Sieg nach 47 Sekunden der ersten Runde gegen den Mexikaner Cesar Figuero. Lopez ist in nunmehr 23 Kämpfen unbesiegt, 21 davon gewann er vorzeitig.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel