Oliver Güttel hat seinen WBC-Junioren-WM-Titel im Weltergewicht souverän durch ein t.K.o. gegen Felix Lora aus der Dominikanischen Republik verteidigt.

In der 4. Runde musste Lora erstmals zu Boden, nach einem weiteren Niederschlag brach Ringrichter Jürgen Langos den Kampf ab.

Weitere Fights: Super-Weltergewicht: Marco Schulze - Thomas Hengstberger t.K.o 2. Rd.Weltergewicht: Tommy Altmann - Marcel Salgado t.K.o. 4. Rd.Mittelgewicht: Hamid Rahimi - Yves Romainville PSHalbschwergewicht: Igor Michalkin - Patrick Linkert t.K.o. 3. Rd.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel