Die deutschen Amateurboxer haben bei der EM in Moskau drei Medaillen sicher.

Federgewichtler Denis Makarow zog durch ein 7:4 gegen den Russen Sergej Wodopjanow ins Halbfinale ein. Der WM-Dritte Ronny Beblik (Fliegengewicht) erreichte die Runde der letzten Vier kampflos.

Auch Eugen Burhard kämpfte sich in der Leichtgewichts-Klasse durch ein deutliches 8:1 gegen den Weißrussen Wasgen Safarjantz in das Halbfinale. Das Trio hat jeweils die Bronzemedaille somit sicher.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel