Zwei der fünf angetretenen Titelverteidiger haben in den Finals der Amateur-Box-DM Niederlagen einstecken müssen.

Verlierer waren im Halbschwergewicht Robert Woge nach Punkten gegen Gottlieb Weiss und Wilhlem Gratschow, der im Federgewicht eine Niederlage gegen Sandro Schaer hinnehmen musste.

Drei andere Vorjahressieger machten es besser: Jack Culcay-Keth gewann gegen Dieter Döhl 10:7 nach Punkten. Leichtgewichtler Artur Schmidt siegte gegen Eugen Burhard und im Halbfliegengewicht war Andreas Robitsch gegen Bilnd Badia erfolgreich.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel