Nur drei von fünf Titelverteidigern konnten sich in den Finals der Amateur-Box-DM behaupten.

Robert Woge musste sich im Halbschwergewicht Gottlieb Weiss mit 5:9 Punkten geschlagen geben und auch Wilhlem Gratschow unterlag im Federgewicht mit 8:14 Punkten Sandro Schaer.

Dagegen gewann Jack Culcay-Keth gegen Dieter Döhl mit 10:7 nach Punkten, und auch Leichtgewichtler Artur Schmidt siegte wegen eines Cuts an der rechten Augenbraue seines Gegners Eugen Burhard. Im Halbfliegengewicht dominierte Andreas Robitsch mit 16:5 Punkten Bilnd Badia.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel