Der australische Weltmeister Vic Darchinyan hat in Los Angeles die WM-Gürtel im Halbbantamgewicht der Weltverbände IBF, WBA und WBC geholt.

Der gebürtige Armenier gewann den Titel-Vereinigungskampf gegen den Mexikaner Cristian Mijares durch K.o. in der neunten Runde und schaffte als erster Bantamgewichtler den Titel-Hattrick.

Der 32-jährige Darchinyan war als IBF-Champ gegen den fünf Jahre jüngeren WBA/WBC-Weltmeister angetreten.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel