Schwergewichtler Luan Krasniqi will zurück in den Boxring.

Gegenüber der "Bild" erklärt der 39-Jährige, dass er nach über zwei Jahren Pause wieder die Herausforderung sucht: "Ich habe noch wahnsinnige Kraft und Energie. Ich will es noch mal wissen."

Auch einen groben Termin sowie einen Ort für seinen Kampf gibt es bereits: Im Februar 2011 findet sein 36. Profi-Fight in der Ludwigsburger Arena statt.

In Erinnerung ist Krasniqi vor allem für seinen beherzten Auftritt gegen den damaligen WBO-Weltmeister Lamon Brewster im Jahr 2005, als Krasniqi einige Zeit nach Punkten in Führung lag, dann aber nach mehreren Niederschlägen aufgeben musste.

Seinen letzten Kampf bestritt Krasniqi am 15. November 2008 gegen Alexander Dimitrenko - er verlor nach drei Runden durch k.o. Ein geplanter Rückkampf kam wegen einen Bänderriss Krasniqis nicht zustande, es schien das Ende seiner Karriere zu sein.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel