Schwergewichts-Weltmeister Vitali Klitschko brennt auf einen Vereinigungskampf gegen den Engländer David Haye. "Ich bin jederzeit bereit, einen Vertrag über eine zu 50:50 aufgeteilte Börse zu machen", sagte der 38-Jährige, "Haye ist ein großer Redner. Die Frage ist, ob er auch ein großer Kämpfer ist. Wir sind beide Weltmeister, also lasst uns im Frühling kämpfen."

Der ältere der beiden Klitschko-Brüder besitzt den Gürtel der WBC, Haye verteidigte am Samstag den Titel nach Version der WBA erfolgreich gegen seinen Landsmann Audley Harrison.

Weltmeister der beiden weiteren großen Verbände WBO und IBF ist Wladimir Klitschko.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel