Slawa Kerber kämpft bei der Amateurbox-EM in Liverpool als fünfter Deutscher um eine Medaille.

Der Halbweltergewichtler erreichte durch einen 7:2-Erfolg gegen den Kroaten Boris Katalinic das Viertelfinale und trifft dort auf den Armenier Eduard Hambardzumyan.

Aus der Staffel des Deutschen Box-Verbandes (DBV) haben zuvor bereits Bantamgewichtler Denis Makarov, Federgewichtler Sandro Schaer, Weltergewichtler Jack Culcay-Keth und Halbschwergewichtler Rene Krause die Runde der letzten Acht erreicht.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel