Ex-Europameister Thomas Ulrich wird 2011 für den Boxstall von Wilfried Sauerland in den Ring steigen.

Der 35-Jährige wird laut "Bild" drei Kämpfe für Sauerland-Events bestreiten. Zum Auftakt wird Ulrich im April im Rahmen der Cruiser-Weltmeisterschaft von Titelverteidiger Michael Huck boxen. Trainiert wird der Halbschwergewichtler von Ali Yildrim.

"Der Vertrag ist zwar noch nicht unterschrieben. Aber ich gehe davon aus, dass alles klar geht", sagte Sauerland-Geschäftsführer Chris Meyer.

Sein Comeback in den Boxsport feierte Ulrich am 9. Oktober 2010 mit einem K.o.-Sieg über den Ungarn Gyula Gaspar.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel