Profiboxer Arthur Abraham aus Berlin bestreitet seinen Halbfinalkampf im Super-Six-Turnier der Supermittelgewichtler gegen WBA-Weltmeister Andre Ward am 14. Mai in Los Angeles.

Im zweiten Halbfinale trifft WBC-Weltmeister Carl Froch aus Großbritannien auf den jamaikanischen Ex-Champion Glen Johnson. Termin und Austragungsort dafür stehen noch nicht fest.

Für Abraham ist der Kampf die letzte Chance, seine Reputation als Weltklasseboxer wiederherzustellen. In seinen letzten beiden Kämpfen enttäuschte er bei den Niederlagen gegen den US-Amerikaner Andre Dirrell und Froch maßlos.

"Das ist die Stunde der Wahrheit", sagt Promoter Kalle Sauerland: "Mit einem Sieg über Ward kann sich Arthur dorthin zurückkatapultieren, wo er nach seinem Auftakterfolg schon war - nach ganz oben!"

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel