Halbweltergewichtler Ricky Hatton hat seinen WM-Titel des Verbandes IBO verteidigt. In Las Vegas besiegte der Brite Paulie Malignaggi aus den USA durch technischen K.o. in der elften Runde.

Vor knapp einem Jahr hatte Hatton an gleicher Stelle gegen Floyd Mayweather Jr. aus den USA im Kampf um die WBC-Weltmeisterschaft im Weltergewicht seine bisher einzige Niederlage in 46 Profi-Fights einstecken müssen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel