WBC-Juniorenweltmeister Oliver Güttel präsentiert sich vor seiner Titelverteidigung gegen den ungeschlagenen Engländer Muhsen Nasser am 5. Dezember in Halle in guter Form.

"Oliver ist ausgezeichnet auf das Duell vorbereitet und er hat weitere Fortschritte gemacht", sagte Trainer Dirk Dzemski zur Verfassung seines 23-jährigen Schützlings, der sich am Dienstag bei einem Showtraining präsentierte.

SES-Manager Ulf Steinforth zeigt sich siegessicher: "Oliver hat bewiesen, dass er selbst innerhalb eines Fights über sich hinauswachsen kann."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel