WBA-Champion David Haye geht im Vorfeld des Kampfes gegen Wladimir Klitschko zum wiederholten ins Verbalduell.

"Er ist wie eine Hyäne, die nur totes Fliesch frisst", sagte der 30-Jährige über seinen kommenden Gegner und fügte hinzu: "Meine Fans können es kaum abwarten, bis ich die Klitschko-Schwestern ausknocke".

Der Brite trifft am 2. Juli in der Hamburger Imtech-Arena auf den jüngeren der Klitschko-Brüder.

Zu der großen Nachfrage seiner Fans für den Kampf hatte Haye ebenfalls einen Spruch parat: "Ich freue mich, wie viel Kohle meine Fans in die Hand nehmen, um mich zu unterstützen. Sie wollen eben sehen, wie ich das Schwergewicht vom Elend und der Langeweile, die die Klitschkos verbreiten, befreie."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel