Lennox Lewis hat kein Interesse an einem Kampf gegen Vitali Klitschko.

"Ich habe vor knapp sechs Jahren aufgehört. Da kann niemand erwarten, dass ich zurückkomme", sagte der frühere Box-Weltmeister am Rande des WM-Fights zwischen Wladimir Klitschko und Hasim Rahman.

Zuletzt hatte die englische Presse berichtet, dass Lewis für 75 Millionen Euro erneut gegen Klitschko in den Ring steigen würde.

WBC-Weltmeister Klitschko hatte im Jahr 2003 in einem spektakulären Kampf gegen Lewis verloren. Anschließend beendete der Engländer seine Karriere.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel