Weltmeister Vitali Klitschko kämpft im Juni 2009 voraussichtlich in London gegen den britischen Newcomer David Haye.

"Wir haben uns über die wesentlichen Punkte geeinigt. Es muss zwar noch alles in Vertragsform gegossen werden, aber wir erwarten keinerlei Probleme mehr", erklärte Klitschko-Manager Bernd Bönte. Zuvor hatte Haye im englischen BBC-Radiosender "Five live" die Einigung mit dem Lager des WBC-Champions verkündet.

Als Austragungsort ist die Stamford-Bridge-Arena des FC Chelsea ins Auge gefasst. Unklar ist, ob es ein Titelkampf wird.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel