Kaum eine Stunde nach dem knappen Sieg von WBA-Schwergewichts-Weltmeister Nikolai Walujew in nicht gerade überzeugender Manier über Oldie Evander Holyfield war - zumindest bei Wilfried Sauerland - die ermüdende Vorstellung offensichtlich vergessen.

Angesichts von 12.500 Zuschauern vor Ort in Zürich und im Schnitt 7,42 Millionen vor dem TV nahm der Promoter das Wort Rückkampf in den Mund.

Der 46-Jährige US-Fighter wird den "Real Deal" sicher nicht ablehen, denn "The Beast from the East" erwies sich eher als Schoßhündchen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel