Es bahnt sich ein Mega-Fight an: Vitali Klitschko soll bereits im März 2012 gegen David Haye antreten.

Klitschko-Manager Bernd Bönte hat Verhandlungen mit Haye am Rande von Wladimirs Trainingslager im österreichischen Going am Wilden Kaiser bestätigt.

"Haye würde von allen potentiellen Gegnern am meisten bekommen, er bring ja auch mehr mit", erklärte Bönte "t-online.de". Der Kampf soll in der Düsseldorfer Esprit Arena steigen.

Die Halle wurde schon für den 3. März gebucht. Am 2. Juli stand Haye bereits gegen Wladimir Klitschko im Ring und verlor deutlich nach Punkten.

Nach seinem Rücktritt im Oktober ließ sich der 31-jährige Brite die Option auf einen Klitschko-Kampf jedoch offen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel