Schwergewichts-Weltmeister Wladimir Klitschko peilt gegen den Franzosen Jean-Marc Mormeck in seinem 60. Profikampf den 50. K.o.-Sieg an.

"Ich bin bereit für diese Herausforderung. Ich habe immer noch den Hunger und nehme die Aufgabe nicht zu leicht", sagte der 35-jährige Klitschko bei der offiziellen Pressekonferenz vor dem Kampf am Samstag in der Düsseldorfer Arena.

Klitschko ist IBF- und IBO-Weltmeister sowie WBO- und WBA-Superchampion.

Obwohl der drei Jahre ältere und 17 cm kleinere Mormeck als großer Außenseiter in den Ring steigt, glaubt er an seine Chance, erster französischer Schwergewichtschampion aller Zeiten zu werden.

"Ich habe die mentale Stärke und einen eisernen Willen", sagte Mormeck.

Der Kampf sollte eigentlich schon am 10. Dezember ausgetragen werden. Aufgrund einer Nierenkolik von Klitschko musste er aber verschoben werden.

50.000 Zuschauer werden am Samstag erwartet, derzeit gibt es noch 1400 Restkarten.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel