Knapp drei Monate nach seinem letzten Kampf hat Dreifach-Boxweltmeister Joe Calzaghe seinen Rücktritt erklärt.

"Es war eine schwierige Entscheidung. Aber ich habe alles erreicht, was ich im Boxring erreichen wollte. Ich bin elf Jahre Weltmeister gewesen und habe keine Ziele mehr", erklärte der 36-jährige Waliser.

Insgesamt 15 Jahre stand der Rechtsausleger, der die Gürtel der WBC, WBA, und IBF im Supermittelgewicht hielt, im Ring. Am 9. November besiegte Calzaghe in New York Roy Jones Jr. und feierte seinen 46. Sieg im 46. Kampf.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel