Tomasz Adamek hat seinen WM-Titel im Cruisergewicht der IBF in Newark im US-Staat New Jersey durch ein K.o. in der 8. Runde über US-Herausforderer Jonathon Banks verteidigt.

Der 32-jährige Pole, der zwischen 2005 und 2007 WBC-Weltmeister im Halbschwergewicht war, feierte seinen 37. Sieg im 38. Profi-Fight.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel