Lamon Brewster hat einen Vertrag im Sauerland-Stall unterschrieben. Der in Deutschland durch seine Siege gegen Schwergewichts-Weltmeister Wladimir Klitschko und Herausforderer von Luan Krasniqi bekanntgewordene US-Profi, wird am 14. März in Kiel erstmals für seinen neuen Stall in den Ring steigen.

Der 35-Jährige trifft im Rahmenprogramm der Titelverteidigung von IBF-Mittelgewichts-Weltmeister gegen Brewsters Landsmann Lajuan Simon auf den Briten Michael Sprott.

Brewster hatte den WM-Gürtel 3 Mal verteidigt, ehe er im Juli 2007 den Rückkampf gegen Klitschko verlor.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel