Ina Menzer wird ihre WM-Titel der Verbände WIBF und WBC im Federgewicht am 2. Mai in Bremen gegen Franchesca Alcanter vertedigen.

Die US-Fighterin feierte 9 ihrer 18 Siege vorzeitig, musste bei einem Remis aber auch bereits 8 mal den Ring als Verliererin verlassen.

Menzer ist in 23 Profi-Fights noch ungeschlagen und gewann 9 Mal vorzeitig.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel